Borussia Mönchengladbach: Adi Hütter bereit für neue Aufgabe – Spannende Optionen

Seit Gladbach-Aus vereinslos

Adi Hütter könnte über eine Rückkehr auf den Trainerstuhl nachdenken. „Ich habe wieder großen Hunger, freue mich wieder, wenn etwas Aufregendes kommt und bin wieder voll und ganz bereit“, sagte der Österreicher in der Talkshow „Sky90“. Der 52-Jährige ist seit dem Sommer vereinslos, nachdem sein Engagement bei Borussia Mönchengladbach nach einer Saison vorzeitig beendet wurde. Damals hieß es, die beiden Parteien hätten sich gegenseitig auf eine Trennung geeinigt.

Hütter wechselte 2021 mit einer Ausstiegsklausel von 7,5 Millionen Euro von Eintracht Frankfurt nach Gladbach, wo er in 37 Spielen im Schnitt 1,38 Punkte pro Spiel erzielte. Mit Borussia beendete er seine Saison nur auf Platz zehn, seine schlechteste Leistung seit 2011. Ursprünglich sollte sein Vertrag 2024 auslaufen. Letztlich seien „einige interessante Dinge dabei“, sagte Hütter auf die Frage nach seinen Möglichkeiten. Er kann jedoch keinen Job annehmen, wenn er „nicht das Gefühl hat, dass ich brenne oder mich verhungere“, sagte er. Hütter merkte an, dass man für einen neuen Job “voller Energie” sein müsse. Diese Zeit ist gekommen.

Auch Lesen :  Neue Anstoßzeiten in der Bundesliga? Für DFL-Chefin Hopfen vorstellbar

Mit Potter & Hütter: Die teuersten Trainer der Welt – die Bundesliga ist 5x vertreten

16. Julian Nagelsmann (2019) – Ablöse: 5 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

TSG Hoffenheim -> RB Leipzig

Ab 25. Oktober 2022

16 Xavi (2021) – Gebühr von 5 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

Al Sadd -> FC Barcelona
Das Geld sollen der FCB und Xavi zu gleichen Teilen zahlen.

16 Peter Bosz (2017) – Honorar: 5 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

Ajax Amsterdam -> BVB

15 Marco Rose (2021) – Ablöse: mehr als 5 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

Borussia Mönchengladbach -> BVB

14 Maurizio Sarri (2019) – Honorar: 5,55 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

Chelsea -> Juve

11 José Mourinho (2004) – Honorar: 6 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

FC Porto -> FC Chelsea

11 Ronald Koeman (2015) – Honorar: 6 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

FC Southampton -> FC Everton

9 Mark Hughes (2008) – Gehalt: 6,2 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

Blackburn Rovers -> Manchester City

9 Brendan Rodgers (2012) – Gehalt: 6,2 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

Swansea City -> FC Liverpool

8 Adi Hütter (2021) – Ablöse: 7,5 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

Eintracht Frankfurt -> Borussia Mönchengladbach

7 Rúben Amorim (2020) – Honorar: 10 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

Braga -> Sporting Lissabon

6 Christophe Galtier (2022) – Gehalt: 10 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

OGC Nizza -> PSG

4 André Villas-Boas (2011) – Honorar: 15 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

FC Porto -> FC Chelsea

3 José Mourinho (2010) – Honorar: 16 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

Inter Mailand -> Real Madrid

2 Graham Potter (2022) – Ablöse: 17,4 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

Brighton & Hove Albion -> FC Chelsea

1 Julian Nagelsmann (2021) – Ablöse: 25 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

RB Leipzig -> FC Bayern | Knapp über 20 Millionen Euro zahlte der FC Bayern laut Berater Volker Struth. RB-Präsident Mintzlaff sagte 25 Millionen Euro Ende 2021 zu.

„Jetzt ist wieder die Zeit, wo ich es spüre. Ich schaue viel Fußball, ich interessiere mich wieder für alles“, sagte er. Hütter werde sehen, “was kommt”. Der Österreicher war im vergangenen Monat als Alternative zum damaligen Trainer Pellegrino Matarazzo zum VfB Stuttgart geholt worden.

Für die Homepage

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button