Füllkrug sieht DFB-Berufung auch als Auszeichnung für Werder – BVBs Moukoko überrascht

Duo Striker ist in Katar erhältlich

Auch Niclas Füllkrug sah die Nominierung der deutschen Nationalmannschaft für die WM als Verdienst seines Teams Werder Bremen. „Das ist eine Auszeichnung, die nicht nur mich betrifft, sondern eine Auszeichnung, die den ganzen Verein betreffen sollte“, sagte der deutsche Bundesliga-Torschützenkönig nach seiner Nominierung durch Bundestrainer Hansi Flick am Donnerstag vor den Medien.

Seine Teilnahme am Turnier ist seit Wochen heiß begehrt. „Ich bin einfach froh, dass es so positiv ausgegangen ist und sehe so ein positives Erlebnis“, sagte der 29-Jährige, der nach zehn Toren in 13 Ligaspielen zuletzt auf einen Marktwert von 5 Millionen Euro hochgestuft wurde. . Das ist das Größte, was man als Fußballer erleben kann. Laut Füllkrug kommt es nicht oft vor, dass eine Person von einem Promoter nominiert wird. Er spricht für den Klub aus Bremen.

Götze mit 2 Neu- und Rückkehrern: Flicks 26-köpfiger Kader für die WM in Katar

Tor: Manuel Neuer (Bayern)

&Kopieren IMAGO

International/Tore: 113/0

Tor: Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 30/0

Tor: Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

&Kopieren foto bilder

Länderspiele/Tore: 6/0

Abwehr: Armel Bella-Kotchap (FC Southampton)

&Kopieren IMAGO

Länderspiel/Tor: 1/0

Abwehr: Matthias Ginter (SC Freiburg)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 46/2

Abwehr: Christian Günter (SC Freiburg)

&Kopieren foto bilder

Länderspiele/Tore: 6/0

Verteidiger: Thilo Kehrer (West Ham United)

&Kopieren foto bilder

Länderspiel/Tor: 22/0

Abwehr: Lukas Klostermann (RB Leipzig)

&Kopieren foto bilder

Länderspiel/Tore: 18/0

Abwehr: David Raum (RB Leipzig)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 11/0

Abwehr: Antonio Rüdiger (Real Madrid)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 54/2

Abwehr: Nico Schlotterbeck (BVB)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 5/0

Abwehr: Niklas Süle (BVB)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 42/1

Mittelfeld: Leon Goretzka (FC Bayern)

&Kopieren IMAGO

International / Tore: 44/14

Mittelfeld: Mario Götze (E. Frankfurt)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 63/17

Mittelfeld: Ilkay Gündogan (Man City)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 62/16

Mittelfeld: Joshua Kimmich (Bayern)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 70/5

Mittelfeld: Jamal Musiala (FC Bayern)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 17/1

Angriff: Karim Adeyemi (BVB)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 4/1

Angriff: Niclas Füllkrug (Werder)

&Kopieren IMAGO

Länderspiel/Tor: 0/0

Angriff: Serge Gnabry (Bayern)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 36/20

Angriff: Kai Havertz (Chelsea)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 30/10

Stürmer: Jonas Hofmann (Gladbach)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 16/4

Angriff: Youssoufa Moukoko (BVB)

&Kopieren foto bilder

Länderspiel/Tor: 0/0

Stürmer: Thomas Müller (Bayern)

&Kopieren foto bilder

Länderspiel/Tore: 118/44

Stürmer: Leroy Sané (Bayern)

&Kopieren foto bilder

International / Tore: 47/11

Der Angreifer, der noch kein großes Länderspiel absolviert hat, will schnell ein Gefühl für die Mannschaft bekommen und das DFB-Team auf und neben dem Platz unterstützen: „Ich habe nicht viel vor“, sagte Füllkrug und fügte hinzu: Es geht darum, früh eine Rolle zu finden, wo ich der Mannschaft helfen kann.“ Dass auch Dortmunds Füllkrug und Youssoufa Moukoko dabei sind, liegt auch am verletzungsbedingten Fehlen von Leipzigs Timo Werner, zu dem offensiver Mittelfeldspieler Lukas Nmecha von Wolfsburg gezwungen war kurz darauf wieder aktiv werden.

WM-Kader korrigiert: Flick zeigt auf Tankdeckel – Hummels nicht im Kader

Moukoko vom BVB bei der WM: „Ich konnte es nicht glauben“

Moukoko ist mittlerweile zwölf Jahre jünger als Füllkrug, feiert aber in den kommenden Tagen seinen 18. Geburtstag. Fest steht dennoch: Kommt der Stürmer zum Einsatz, wird er der jüngste WM-Teilnehmer in der Geschichte des DFB. Der junge Mann konnte es kaum erwarten, dass die Gruppe enthüllt wurde. „Ich saß um 11 Uhr zu Hause vor dem Fernseher und hoffte, die Zeit würde wie im Flug vergehen“, sagte Moukoko zu Sky. „Ich war sehr aufgeregt und verschwitzt in den letzten zehn Minuten. Als ich meinen Namen hörte, war es unglaublich. Ich konnte es nicht glauben.” Er sei “sehr stolz und glücklich, hier zu sein”.

Auch Lesen :  Katar streicht bezahlten WM-Fans das Taschengeld

Flick hatte das Ausnahmetalent, das seinen Marktwert zuletzt auf 30 Millionen Euro verdoppelte, bei seiner Nominierung öffentlich gelobt. „Er hat sich gut entwickelt, er gibt einer Mannschaft viel“, sagte der Bundestrainer. Er beschrieb den Stürmer als „schnell, lebhaft und gut im Abschluss“.

Mit Choupo-Moting & Lukébakio: Die größten Marktwertgewinner der Bundesliga

Eric Maxim Choupo-Moting | Bayern München | Neumarktwert: 6 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+3 Millionen Euro
(ab 9. November 2022)

Mario Götze | Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 13 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+3 Millionen Euro

Andreas Schäfer | Berliner Union | Neumarktwert: 5 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+3 Millionen Euro

Ritsu Doan | SC Freiburg | Neumarktwert: 12 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+4 Millionen Euro

Joe Scally | Gladbach | Neumarktwert: 12 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+4 Millionen Euro

Salih Özcan | BVB | Neumarktwert: 17 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+4 Millionen Euro

Dodi Lukebakio | Hertha BSC | Neumarktwert: 12 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+4,5 Millionen Euro

Noussair Mazraoui Bayern München | Neumarktwert: 25 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+5 Millionen Euro

Benjamin Pavard Bayern München | Neumarktwert: 35 Millionen Euro

&Kopieren Bilder Bild

+5 Millionen Euro

Mohammed Simakan RB-Leipzig | Neumarktwert: 28 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+6 Millionen Euro

Daichi Kamada | Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+8 Millionen Euro

Randal Kolo Muani Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+10 Millionen Euro

Markus Thuram | Gladbach | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+10 Millionen Euro

Dayot Upamecano Bayern München | Neuer Marktwert: 50 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+10 Millionen Euro

Jüdisches Bellingham | BVB | Neuer Marktwert: 100 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+10 Millionen Euro

Leroy Sane | Bayern München | Neuer Marktwert: 70 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+10 Millionen Euro

Jesper Lindström Eintracht Frankfurt | Neumarktwert: 28 Millionen Euro

&Kopieren foto bilder

+11 Millionen Euro

Youssoufa Moukoko BVB | Neumarktwert: 30 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+15 Millionen Euro

Jamal Musiala | Bayern München | Neuer Marktwert: 100 Millionen Euro

&Kopieren IMAGO

+20 Millionen Euro

Mit sechs Toren und vier Vorlagen in bisher 13 Ligaspielen in dieser Saison füllt Moukoko die Lücke im Angriff des BVB, die der an Krebs erkrankte Neuzugang Sébastien Haller hinterlassen hat. Er gewann das heimische Duell mit Sommer-Neuzugang Anthony Modeste. Der junge Mann kann seine rasanten Fortschritte in den letzten Monaten nicht wirklich nachvollziehen. „Wenn Sie sich ansehen, wo ich letztes Jahr war und wo wir dieses Jahr stehen, war es für mich eine Überraschung, wo ich war“, sagte er. „Davon träumt jeder Spieler. Es gibt tausende Spieler in Deutschland und ich bin einer von denen, die mit der Mannschaft nach Katar gehen.“ Wenn die Erlaubnis erteilt wird, “zahle ich 120 Prozent im Feld.”

Der erste Wetttag beginnt mit dem Eröffnungsspiel zwischen Katar und Ecuador am Sonntag, 20. November (17:00 Uhr). Klicken Sie hier für die TM-Wettrunde!

Für die Homepage

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button