Größte Frau der Welt steigt zum ersten Mal ein Spezial-Flugzeug

Rumeysa Gelgi ist eine 25-jährige Türkin mit einer Körpergröße von 215,16 Zentimetern.  Sie gilt offiziell als die größte Frau der Welt.  Er lebt im Bezirk Safranbolu der Stadt Karabuk in der Türkei.

Rumeysa Gelgi ist eine 25-jährige Türkin mit einer Körpergröße von 215,16 Zentimetern. Sie gilt offiziell als die größte Frau der Welt. Er lebt im Bezirk Safranbolu der Stadt Karabuk in der Türkei.
Agentur Orhan Kuzu/Anadolu, Getty Images

Die größte Frau der Welt misst über 2,15 Meter. Er konnte zum ersten Mal in einem Flugzeug fliegen, weil eine Fluggesellschaft dafür sechs Sitze verlegte.

Die große Türkin Rumeysa Gelgi flog von Istanbul nach San Francisco. Er ist auf Geschäftsreise.

Turkish Airlines wechselte das Flugzeug, damit Gelgi während des 13-stündigen Fluges auf einer Trage liegen konnte. Dein Körper kann nicht lange sitzen.

Eine gewisse Größe ist toll, aber zu viel kann schnell überfordern. Niemand kennt dieses Problem besser als Rumeysa Gelgi, die über zwei Meter und 15 Zentimeter groß ist. Dies wurde letztes Jahr von Guinness World Records offiziell bestätigt. Damit ist Gelgi die größte Frau der Welt. Weil ihm seine Größe das Leben schwer macht, konnte er noch nie ein Flugzeug fliegen – bis jetzt.

Auch Lesen :  Lage im Iran: Iran greift Kurden im Nordirak an

Die größte Frau der Welt stieg zum ersten Mal in ein Flugzeug, nachdem die Fluggesellschaft sechs Sitze in der Economy Class für Rumeysa Gelgi freigegeben hatte. Turkish Airlines änderte eines ihrer Flugzeuge, damit die Frau im September nach San Francisco reisen konnte. Nachdem die sechs Stühle entfernt worden waren, wurden sie durch spezielle Tragen ersetzt. Dadurch konnte Gelgi einen 13-stündigen Flug beginnen. Dies wurde zuerst von MailOnline gemeldet.

Auch Lesen :  Angriffe gegen Merz: Hat Esken nichts gelernt?

Wegen seiner Krankheit ist der 25-Jährige zur Fortbewegung meist auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen. Aufgrund seiner Statur, die durch das Weaver-Syndrom verursacht wird, das unter anderem zu einem Überwuchern der Knochen führt, konnte er nie mit dem Flugzeug reisen. Schon als Kind sei er zu groß gewesen, um in einen Flugzeugsitz zu passen, hieß es in der Zeitung.

Gelgi teilte einige Fotos von sich auf der Reise auf seinem Instagram-Kanal und sagte, es sei eine „reibungslose Reise von Anfang bis Ende“ gewesen. „Das ist mein erster Flug, aber bestimmt nicht mein letzter. Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich, mit @turkishairlines in einen anderen Teil der Welt fliegen zu können. Mein aufrichtiger Dank gilt allen, die an meiner Reise beteiligt waren“, schrieb er.

Auch Lesen :  Twitter-Wirbel um Sergej Lawrow: Außenminister doch in Klinik?

Die größte lebende Frau reiste nach Kalifornien, um ihre Karriere in der Softwareentwicklung voranzutreiben und für Guinness World Records zu arbeiten.

Gelgi gewann ihren ersten Guinness-Weltrekord im Jahr 2014, als sie als der größte lebende Teenager der Welt anerkannt wurde, bevor sie 2021 offiziell zur größten Frau der Welt wurde. Sie hält auch die Rekorde für die Frau mit den größten Händen, den längsten Fingern und den längsten Fingern in der Welt Welt.

auch lesen

Ein Emirates A380 wird auf der Landebahn abheben.

Fünf Billigflieger, darunter Easyjet und Ryanair, gehören zu den zehn sichersten Fluggesellschaften der Welt

Der Artikel wurde von Christiane Rebhan übersetzt, das Original können Sie hier lesen.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button