Jamie Lee Curtis verdankt ihrer «Halloween»-Rolle alles

1/6

Jamie Lee Curtis enthüllt ihre Sternenplakette auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame in Los Angeles.

Interview: Patricia Danaher

Der Horrorfilm „Halloween“ machte sie mit 19 Jahren als „Scream Queen“ berühmt. Nach 44 Jahren schlüpft Jamie Lee Curtis (63) in der fünften und letzten Folge (“Halloween Ends”) wieder in ihre Kultrolle als Laurie Strode. Eine Gelegenheit für den Schauspieler, die vergangenen viereinhalb Jahrzehnte Revue passieren zu lassen.

„Halloween Ends“ bedeutet das endgültige Ende Ihrer Hauptrolle als Laurie Strode. Wie fühlt es sich an?
Jamie Lee Curtis: Das Ende ist immer schwierig. Und der Abschied nach 44 Jahren fällt schwer. Ich werde diese Rolle sehr vermissen, weil sie mir erlaubt hat, dieser unerschütterliche, mutige Krieger zu sein.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button