Klassiker sind beliebt

  1. Startseite
  2. Region
  3. Heusenstamm

gemacht:

von: Josua Bär

Teilt

Vasiliki Magklogianni, Leiterin von First Travel
Vasiliki Magklogianni, Leiterin First Travel © Bär, Joshua

Wenn es um Geschenke geht, bevorzugen viele Heusenstammer Vertrautes wie Spiele oder Bücher. Adventskalender sind in der Adventszeit beliebt.

Heusenstamm – Bis Heiligabend sind es noch fünf Wochen, aber das handelskritische Weihnachtsgeschäft hat bereits begonnen. Unsere Redaktion hat in den Shops nachgefragt, ob im Schloss schon fleißig eingekauft wird, was Kunden besonders interessiert und welche Neuheiten auf Geschenksuchende warten.

„Wir merken, dass es langsamer wird“, sagt Melanie Kratz, Betreiberin von „Das Buch“ in der Frankfurter Straße. Der große Ansturm ist noch ausgeblieben und Kratz freut sich darauf in den nächsten Wochen.

Die Besitzerin dieses Buches, Melanie Kratz
Melanie Kratz, Buchbesitzerin © Bär, Joshua

Kunden interessieren sich besonders für DIY Wichteltüren und Adventskalender in Buchform. „Natürlich sind auch Geschenke für Kinder sehr gefragt.“ Die meisten Weihnachtsbilderbücher für Kinder werden im Handel verkauft. „Aber Klassiker wie Astrid Lindgren oder Die drei Fragezeichen verkaufen sich immer noch gut.“

Auch Lesen :  Yili verzeichnete im ersten bis dritten Quartal des Geschäftsjahres 2022 einen ...

Weihnachtsverkauf Heusenstamm: Rätselbücher für Erwachsene sind beliebt.

Rätselbücher, Biografien und Sachbücher sind bei Erwachsenen beliebt. „Das hat in den letzten Jahren zugenommen“, sagen die Eigentümer. Auch Weihnachtskrimis sind gefragt.

Beim Spielzeug, berichtet Anja Gebhard, setzen viele Menschen auf Bewährtes. „An Weihnachten wird meist klassische Musik gespielt und Gesellschaftsspiele sind beliebt“, sagt der Besitzer des Spielzeuglandes in der Frankfurter Straße. Kunden suchen bereits nach dem passenden Weihnachtsgeschenk. Wie Bücher verkaufen sich auch Geschenke für Wichtel oder Adventsschalen beim Spielzeug. Artikel wurden in der Regel für weniger als 5 Euro umgetauscht. „Da gibt es zum Beispiel Geduldsspiele oder Minirätsel“, sagt Gebhard. Aber auch Schachspiele und hölzerne Rumi-Würfel landeten in Einkaufstüten. “Die meisten meiner Kunden kaufen Spielzeug für Kinder.”

Auch Lesen :  Nicht alle Solinger Händler spüren die Krise​

Spiele, die mit Bildern berühmter Charaktere wie Harry Potter beworben werden, werden von Fans geliebt, aber Spielzeugladenbesitzer können nicht bestätigen, dass sich diese Spiele besser verkaufen als andere.

Der Modespiegel in Heusenstamm hat wenig Weihnachtsgeschäft.

Dorothea Groß hat das Weihnachtsgeschäft in ihrem Modespiegelgeschäft bisher kaum wahrgenommen. “Ich merke nichts davon.” Ihre Kunden kamen nicht extra zu Weihnachten in ihren Laden, sondern kauften ihre Kleidung das ganze Jahr über. Auch die Konkurrenz mit dem Internet ist sehr groß. „Die meisten bestellen heute online“, schimpft Groß. Ihre Lage im Einkaufszentrum Alte Linde sieht sie aber auch als Schattenseite. Viele Geschäfte haben in der Vergangenheit geschlossen, bestehende Angebote ziehen nur wenige Kunden an. Dies wirkt sich auch auf Ihr Geschäft aus. „Wir müssen hier Veranstaltungen organisieren, um die Leute anzulocken“, bedauert Groß. Zu dieser Zeit kaufen diejenigen, die neue Kleidung von ihr erhalten möchten, normalerweise eine Jacke oder Strickwaren.

Auch Lesen :  Linde will raus aus dem Dax - Wirtschaft
Dorothea Groß, Inhaberin von Fashion Mirror
Dorothea Groß, Inhaberin Modespiegel © Bär, Joshua

Andererseits gibt es in der Reisebranche kein reines Weihnachtsgeschäft. „Wir verkaufen Gutscheine nur als Geschenk“, sagt Vasiliki Magklogianni, Präsidentin von First Travel. Die Winterpause wird normalerweise im Januar gebucht. Und wohin gehst du Weihnachten? „Die Leute fliegen an warme Orte wie die Karibik“, sagt Magklogianni. Dagegen sind die Buchungen für Skiurlaube rückläufig.

Late Night Shopping

Die Heusenstammer Unternehmen laden morgen, Freitag, 18. November, zum Late Night Shopping ein. Geschäfte am selben Tag sind bis 22:00 Uhr geöffnet. Eine vollständige Karte finden Sie unter www.gv-heusenstamm.de.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button