Kosten und Realverbrauch: Land Rover Discovery Sport P300e SE

Land Rover Discovery Sport P300e SE, dessen Preis bei 61.946 Euro liegt, ist bereit für die Verbrauchskontrolle.

Drücken Sie den Startknopf, das digitale Kombiinstrument von Land Rover leuchtet auf, tippen Sie auf dem Tastenfeld für den Fahrmodus auf den EV-Modus und plötzlich spricht der 1500-cm³-Dreizylinder mit Turbolader. Sehr vielfältig und gut isoliert, aber zu einer Zeit, als es noch nicht einmal Land gab. Land Rover hat im Test wiederholt den reinen Elektrobetrieb abgelehnt. Im E-Modus lässt die Beschleunigung zwar schnell nach, ist aber für den Stadtbetrieb vollkommen ausreichend und kein Anlass, den Verbrennungsmotor zu starten. Auch die Reichweite ist mit 63 Kilometern ordentlich, besonders stark forciert Land Rover den Elektroantrieb mit der Möglichkeit zum DC-Laden (32 kW, 0 auf 80 Prozent in 30 Minuten). Beim für den Test relevanten AC-Laden kann es sein 7-kW-Heckladegerät nicht voll ausnutzen und lädt seinen 15-kWh-Akku in nur drei Stunden länger als von Land Rover versprochen. Und was ist mit Kraftstoff-, Strom- und Wartungskosten?


Land Rover Discovery Sport Plug-in-Hybrid-PHEV


Erdrover

uUnser Testgetränk

Land Rover hat den Discovery Sport P300e SE angekündigt Verbrauch WLTP 1,7 Liter Super und 19,7 kWh auf 100 Kilometer. Im Alltag wird dieser Wert vermieden. Wir haben einen Durchschnittsverbrauch von 2,4 Liter und 16,7 kWh ermittelt, was zu Kosten von 10,91 Euro auf 100 Kilometer führt. Land Rover verbrauchte im Eco-Modus 7,9 Liter, im Commuter-Modus 9,4 Liter. Wird der Land Rover sportlich modifiziert, steigt der Verbrauch auf 12,5 Liter. Der Durchschnittsverbrauch beträgt 9,6 Liter. Auf der reinen Elektrostrecke lag der Stromverbrauch bei 22,3 kWh. Die Kraftstoffkosten werden anhand des tagesaktuellen Kraftstoffpreises auf dem Portal mehr-tanken (18.10.2022/) berechnet. Super: 1,95 Euro/Liter). Stromkosten zum durchschnittlichen Haushaltsstrompreis laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft BDEW eV (errechnet wird der durchschnittliche Strompreis für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh): 0,3730 Euro/kWh. Der Basistarif umfasst Tarifprodukte und Grundversorgungstarife einschließlich neuer, nicht gewichteter Verbrauchertarife. Der Strompreis an einer öffentlichen Ladestation ist in der Regel höher.

Auch Lesen :  Fußball - "Geschichte schreiben": Japan als DFB-Prüfstein - Sport


Land Rover Discovery Sport P300e SE

Achim Hartmann

Der Testverbrauch bestand aus 70 % Passagierrunden und 15 % Eco und Sport jeweils mit leerer Batterie (SOC = Ladezustand).

Monatliche Wartungskosten

Fährt man so effizient wie wir auf unsere Ökologie, sinken die Kosten pro 100 Kilometer auf 15,41 Euro. Ein sehr starker Lauf brachte 24,38 Euro ein. Die Kosten für den Hybridbetrieb betragen 18,72 Euro. Auf der reinen Stromstrecke kostet der Strom 8,32 Euro. Die Kfz-Steuer für Land Rover beträgt null Euro, die Haftpflichtversicherung 551 Euro. Teil- und Vollkaskoversicherung kosten 138 bzw. 552 Euro mehr. Monatliche Wartungskosten von 277 Euro zahlen Menschen, die jährlich 15.000 Kilometer mit einem Land Rover fahren. Bei doppeltem Preis beträgt der Betrag 590 Euro. Wertverlust schließen wir bei dieser Berechnung aus.

Auch Lesen :  1. FC Köln: Ehepaar Puntigam über Homosexualität im Fußball


Land Rover Discovery Sport P300e SE

Achim Hartmann

Land Rover Discovery Sport P300e SE, dessen Preis bei 61.946 Euro liegt, ist bereit für die Verbrauchskontrolle.

So wird getestet

Der automatische Motorverbrauchs- und Sporttest für Plug-in-Hybride besteht aus drei deutlich unterschiedlichen Verbrauchsfahrern, die im Hybridmodus gefahren werden. Etwa 70 Prozent ist die sogenannte „Passagiernutzung“. Das ist eine Fahrt von zu Hause zur Arbeit, die durchschnittlich 21 Kilometer lang ist (beginnend mit leerer Batterie). Eco-Lap gilt als besonders sparsam, bei einer Reichweite von 275 Kilometern (angefangen mit leerer Batterie) bei 15 Prozent. Die restlichen 15 Prozent entfallen auf Sportfahrer. Die Länge entspricht in etwa dem ökologischen Abfall, aber die Straße enthält einen großen Anteil der Autobahn und hat somit eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit. Außerdem ist es eine reine E-Runde. Diese zeigt die maximale Reichweite in Kilometern bei vollgeladener Batterie, bevor der Verbrennungsmotor startet. Der Verbrauch wird aus dem gemessenen Energieverbrauch inklusive Lastverluste berechnet. Außerdem werden die Ladezeit für eine vollständige Batterieladung und die Energiemenge in der Batterie einschließlich der Ladeverluste gemessen. Grundlage für die Berechnung der Kraftstoffkosten ist immer der auf dem Portal „Nachtanken“ angegebene Preis am Tag der Artikelerstellung.

Auch Lesen :  Migration: Eltern- und Kindernachzug – Regierung reagiert auf Urteile zu Flüchtlingen


Die monatlichen Wartungskosten beinhalten die Kosten für Teile und Kfz-Steuern auf der Grundlage eines geschätzten Jahresverbrauchs von 15.000 bis 30.000 Kilometern ohne Wertminderung. Berechnungsgrundlage sind das Testgetränk, eine dreijährige Besitzdauer, die Schadenfreiheitsklasse SF12 für die Haftpflicht und die Vollkaskoversicherung bei der Allianz, inklusive Rabatte für Garagenparker und die Beschränkung bestimmter Fahrer (nicht unter 21). Bei der Allianz bietet SF12 einen Abzinsungssatz von 34 Prozent für die Haftpflicht- und 28 Prozent für die Vollkaskoversicherung.


Meinungsumfrage

Nur für Klein- und Kompaktwagen



Weiterlesen

Enttäuschung

Im Motor- und Sporttestverbrauch landete der Land Rover Discovery Sport P300e SE von 61.946 Euro bei einer Systemleistung von 309 PS bei einem Durchschnittswert von 2,4 Liter Super und 16,7 kWh auf 100 Kilometer. Das bedeutet, dass die kombinierten Kosten für Kraftstoff und Strom auf dieser Strecke 10,91 Euro betragen. Die monatlichen Wartungskosten betragen 277 Euro (15.000 km Laufleistung pro Jahr) bzw. 590 Euro (30.000 km Laufleistung pro Jahr).

Technische Spezifikationen

Land Rover Discovery Sport P300e AWD SE
Grundpreis 60.770 €
äußere Abmessungen 4597 x 1904 x 1727 mm
Lautstärke Stamm 602 bis 1794 l
Hubraum / Motor 1498 cm³ / 3 Zylinder
Leistung 147 kW / 200 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 209 km/h
0-100 km/h 7,1 Sek
Gebühr 2,0 l/100 km
Trinktest 9,6 l/100 km

Alle technischen Daten anzeigen

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button