PlayStation-Turniere auf PS5 gestartet – Cash, Zubehör & mehr im Gewinntopf

Sony hat die PlayStation-Turnierfunktion auf PS5 eingeführt, die die Chance bietet, wertvolle Preise zu gewinnen. Diese reichen von Bargeld über PS5-Zubehör bis hin zu In-Game-Währung.

Was sind PlayStation-Turniere? Sony beschreibt dies als ein kürzeres Turnierzeiterlebnis, das nahtlos in die PS5-Benutzeroberfläche integriert ist. Die ersten unterstützten Spiele sind Guilty Gear -Strive-, NBA 2K23 und EA SPORTS FIFA 23.

Los geht es am 1. Dezember mit dem Win-A-Thon-Turnier auf PS5 und PS4. Hier gibt es bereits spannende Preise zu gewinnen, darunter Bargeld, PS5-Zubehör oder der neue DualSense Edge-Controller. Das Ziel während des Turniers ist es, Siege zu erzielen und Ihre Gesamtwertung zu verbessern. Sobald Sie ein teilnahmeberechtigtes Turnier gewinnen, wird dieser Gewinn zu Ihrer regionalen Bestenliste hinzugefügt. Bei der Abrechnung am Ende gewinnen alle Spieler mit den meisten Punkten.

„PlayStation Tournaments auf PS5 ermöglicht Spielern aller Spielstärken sinnvollere und reibungslosere kompetitive Spielerlebnisse. Wir können es kaum erwarten, dass Sie sich anmelden, spielen, an Wettkämpfen teilnehmen und der Community vieler fantastischer Spiele von PlayStation Studios und unseren Drittanbietern beitreten. “

PlayStationBlog

PS5-Turnierbaum
PS5-Turnierbaum

Diese Funktionen werden von Turnieren unterstützt

  • Einfacher Erkennungsprozess: Turniere sind leicht zu finden. Scrollen Sie dazu auf dem Startbildschirm zum entsprechenden Spiel und drücken Sie die Abwärtspfeiltaste, um eine Liste der bevorstehenden Turniere anzuzeigen.
  • Melden Sie sich bei der Konsole an: Die Anmeldung ist schneller als je zuvor. Wählen Sie dazu einfach das verfügbare Turnier im Control Center oder Game Hub aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Registrieren“, um an einem Match teilzunehmen.
  • Hut auf dem Turnierbaum: Wie üblich wird das Turnier länger, je mehr Spieler gegeneinander antreten. Es wurde jedoch eine neue Begrenzungsfunktion für den Turnierbaum eingeführt, um eine Standarddauer für jedes Turnier bereitzustellen. Sobald das Limit überschritten ist, werden mehr Turnierbäume erstellt, aber die Belohnungen bleiben gleich.
  • Weitere Turniere: Turniere werden häufiger und in regelmäßigen Abständen abgehalten, sodass mehr Spieler Zeit finden, gegeneinander anzutreten.
  • Überarbeitete Benutzeroberfläche: Die völlig neue Turnieroberfläche verwendet das Aktivitätskartensystem, um Turnierinformationen auf einen Blick bereitzustellen.
  • Zeigt Ergebnisse automatisch in Echtzeit an: Nach der Registrierung für ein Turnier werden alle relevanten Details auf der entsprechenden Aktivitätskarte im Control Center hinzugefügt.
Auch Lesen :  144 wilde Nandus in Deutschland gesichtet | Freie Presse

Weitere Einzelheiten zum neuen Turnier-Feature sind im PlayStation-Blog verfügbar.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button