Ralph Siegel verkauft seine Luxusvilla für zweistelligen Millionenbetrag

  1. d.h
  2. die Sterne

Erstellt von:

Unter ihnen: Jonas Erbas

Teilen

Ralph Siegel hat als Komponist zahlreicher Pop-Hits ein Vermögen gemacht. Der Musikproduzent lebte bisher in einer luxuriösen Villa in München. Es ist jetzt für satte 14 Millionen Euro im Angebot.

München – Das Wirken von Ralph Siegel (77) in der Welt des deutschen Schlagers sucht seinesgleichen: Der Ausnahmekomponist gilt als ebenso schillernde wie prägende Figur beim „Grand Prix Eurovision de la Chanson“, wo er 25 Mal für einen Rekord sorgte. Viele seiner Hits entstanden in seiner Luxusvilla im Münchner Süden Solln. Nun soll das atemberaubende Anwesen, in dem ein Stück Musikgeschichte steckt, verkauft werden.

Auch Lesen :  Kalenderblatt 2022: 6. November - Kultur & Unterhaltung

Schlager-Legende Ralph Siegel verlässt eine Luxusvilla – ein Juwel im Münchner Süden

Für Ralph Siegel, der im Laufe seiner Karriere mit den größten deutschen Schlagerstars aller Zeiten zusammengearbeitet hat, stand im Frühsommer ein Wohnortwechsel an: Der Schlagerautor zog mit seiner Frau Laura (38) aus ihrer Luxusvilla in Solln aus. ) und seiner Tochter Ruby (11) im schicken Vorort Grünwald. Sein bisheriges Haus steht nun zum Verkauf.

Ansichten aus der Luxusvilla, die Ralph Siegel nun verkaufen will
Diese Villa lässt keine Wünsche offen: Die 14-Millionen-Euro-Luxusimmobilie ist innen wie außen ein echtes Schmuckstück mit großzügigem Salon und eigener Wellness-, Sauna- und Poollandschaft © Wolfgang Klöck Objektmanagement/www .kloeck-objects.de

Die Immobilie steht für satte 14 Millionen Euro zum Verkauf. Ein paar Annehmlichkeiten gibt es aber: Die Gesamtfläche des Grundstücks von 2.278 Quadratmetern, was 824 Quadratmetern Wohnfläche entspricht, ist für Münchner Verhältnisse geradezu utopisch. Zu den weiteren Highlights der Immobilie zählen exklusive Parkett- und Natursteinböden, sieben Schlafzimmer und sechs Badezimmer, ein großzügiges Wohnzimmer, ein eigener Wellness- und Poolbereich sowie drei Garagenstellplätze mit Zugang zum Haus. Die Wünsche potentieller Interessenten sollen nicht unerfüllt bleiben.

Auch Lesen :  Prado, Louvre, Uffizien: 90 Museen reden Klimaaktivisten ins Gewissen

Ralph Siegel, legendärer Hitmacher:

An Kreativität und Talent schien es Ralph Siegel nie zu mangeln: Unzählige Hits, die er schrieb, landeten in den Charts und gelten heute als Klassiker, darunter „Fiesta Mexicana“ (Rex Gildo; 1972), „You Can’t Always Be Seventeen“. (Chris Roberts; 1974), „Dschinghis Khan“ (Dschinghis Khan; 1979), „Theater“ (Katja Ebstein; 1980) oder „A Little Peace“ (Nicole; 1982).

Auch Lesen :  Fürstin Charlène: Erster Auftritt mit Albert nach umstrittenem Foto

Ralph Siegel hat sein Eigenheim für 14 Millionen Euro verkauft – die Schlager-Ikone sprang auf das Interesse an

„Es ist ein besonderes Haus“, sagte Ralph Siegel kürzlich bild.de aus der Villa, die seit Jahren sein süßes Zuhause ist. Das Haus selbst birgt viele Erinnerungen, weshalb die Schlager- und Musiklegende hofft, einen „besonderen Käufer“ zu finden. Ein Interessent sei laut dem 77-Jährigen bereits ausgestiegen: „Im Februar war ein reicher Russe interessiert. Aber dann kam der Krieg …“

Aber die Immobilie dürfte auch bei anderen wohlhabenden Persönlichkeiten die Gier wecken. Lage, Dekoration, Zustand – all das spricht eindeutig für die Villa, von der der Komponist nun getrennt ist. Allerdings gibt es in der Schlagerwelt derzeit auch einen ganz anderen Unterschied: Auch wenn es zwischen Stefan Mrossi (46) und Anna-Carina Woitschack (30) aus ist, führt der Volksmusiker seinen Ehering weiter. Verwendete Quellen: kloeck-objects.de, bild.de

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button