Thalys Essen Paris

Thalys Essen Paris – Meine Augen sind wie kleine Schlitze, als der burgunderrote Riese kurz nach 7 Uhr in den Essener Hauptbahnhof einfährt. Ich muss mich kneifen: Nach 1,5 Jahren Reisepause geht es endlich wieder los! Ich verstehe immer noch nicht.

Box und Parkticket sind schnell gefunden, Koffer gefaltet und Handgepäck auf der Gepäckablage über den Sitzen verstaut. Der Zug ist bereits auf dem Weg zum Bahnhof Paris Nord: 4 Stunden und 40 Minuten von Essen entfernt. Perfekt, um ein Nickerchen zu machen, zu lesen, zu arbeiten oder die Landschaft im Morgengrauen zu beobachten. Eintreten, entspannen, eintreten: Besser kann man die Reise nicht beschreiben. Dunkelburgunderfarbene Sessel mit Samtpolsterung wecken ein wenig Nostalgie. Ich fühle mich wie im Hogwarts-Express. 😊

Thalys Essen Paris

Nach Stationen in Duisburg, Düsseldorf und Köln fallen mir immer wieder die Augen zu. Das ständige Atmen, die bequemen Sitze und das Plätschern des Regens an den Fenstern ist fast ein perfektes Schlaflied – die nächsten Stationen ziehen an mir im Halbschlaf vorbei. Wenn ich Brüssel und Lüttich sehe, denke ich mir: “Oh, ich muss zurück! Allein für die belgischen Pommes lohnt sich der Stopp.” so verlockend!

Neues Design Für Den Hochgeschwindigkeitszug Thalys

Thales, ein belgisch-französisches Unternehmen, ist seit 1995 tätig und bietet Hochgeschwindigkeitsverbindungen zwischen Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich an. Die bekannteste bzw. berühmteste Strecke ist die Verbindung zwischen Köln und Paris. Ich erinnere mich noch, dass mein Cousin den Thales regelmäßig auf Städtereisen von Köln oder Aachen nach Paris mitgenommen hat. Ich fand es immer wunderbar – es hat eine Weile gedauert, bis ich (buchstäblich) an Bord gesprungen bin. 🙂

Da das Thema Klimakrise immer relevanter wird, hat Thales beschlossen, sich auf das Thema nachhaltige Entwicklung zu konzentrieren. Ein möglichst geringer CO2-Ausstoß pro Passagier ist seit jeher ein Grundgedanke und fest in der Firmenphilosophie verankert.

Auch wenn Sie vielleicht bereits wissen, dass Flugreisen und Autoreisen nicht die umweltfreundlichsten Fortbewegungsmittel sind, werden die Unterschiede besonders deutlich, wenn Sie die durchschnittlichen Treibhausgasemissionen betrachten. Die Basisjahresgrafik 2019 des Umweltbundesamtes erklärt die Unterschiede sehr anschaulich und zeigt sie schwarz auf weiß. Demnach stößt ein (Inlands-)Flug pro Personenkilometer 214 Gramm Treibhausgase aus, im Vergleich zu einer durchschnittlichen Bahnfahrt im Fernverkehr 29. Ein Auto liegt mit 154 deutlich höher. Relativer Wert und, ja, ein wenig beängstigend.

LESEN:  10 Monate Baby Essen

Laut Thales „lagen die CO2-Emissionen pro Passagier im Jahr 2018 im Durchschnitt bei knapp 10,3 Gramm pro Kilometer (im Vergleich zu 23,6 Gramm im Jahr 2008). Dadurch konnte Thales die CO2-Emissionen pro Passagier über 10 Jahre um 56 % reduzieren. Das Unternehmen führt dies vor allem auf ein verbessertes Timing zurück. Dazu sei unter anderem “die Zahl der Züge mit zwei statt einem Wagen gestiegen [und] die Zahl der Leerflüge gesunken […]”.

Thalys: Neues Design Für Deutschland Züge

Ich denke, ich habe in Sachen Klimaschutz das Richtige getan, indem ich Thalis für die Strecke von Essen nach Paris gewählt habe. 😊

Um das Thema Nachhaltigkeit weiter voranzutreiben, fahren ab Januar 2020 alle Thalis-Züge in Deutschland, Belgien und Frankreich mit umweltfreundlichem Strom. Seit 2017 ist es auch in den Niederlanden aktiv.

Außerdem will Thales künftig auf Plastik verzichten – diesbezüglich hat sich bereits einiges getan. 2020 wurden alle Heißgetränkebecher in der Welcome Bar durch 100 % biologisch abbaubare Becher ersetzt. Dafür wird kein Plastikgeschirr mehr verwendet, sondern Geschirr in Melaminschalen serviert, die nach Gebrauch gereinigt und wiederverwendet werden. Statt Plastikbesteck wird wiederverwendbares Edelstahlbesteck verwendet.

Durch die Reduzierung von Kunststoffverpackungen in der Lebensmittelversorgungskette hat Thales seinen Kunststoffverbrauch seit Anfang 2020 um 2.700 kg reduziert.

Thalys Store&more: Neueröffnung In Düsseldorf

Während wir bereits über Plastik- und Ressourcenverbrauch gesprochen haben, gibt es definitiv einen Weg, etwas zu umgehen. Das können kleine Gesten sein, wie ein Ticket nicht auszudrucken, digital in der Thalis-App mitzuführen oder bei der Getränkebestellung an der Welcome Bar keine Papiertüte zu verwenden, die wir sowieso wegwerfen. Kleine Tiere saugen auch, oder? 🙂 Wenn man bedenkt, dass Corona allein im Jahr 2020 mit 2,5 Millionen Tali gereist ist (-70% im Vergleich zu 2019), machen auch kleine Gesten einen großen Unterschied. Wenn Sie mehr über Nachhaltigkeit bei Talisman erfahren möchten, finden Sie hier weitere Lektüre.

LESEN:  Chinesisch Essen München

Drei Klassen können über Thalys gebucht werden: Standard, Comfort und Premium. Alle drei Klassen sind mit bequemen Sitzen, Steckdosen an jedem Sitzplatz und kostenlosem WLAN ausgestattet (nicht schnell, aber es funktioniert – sogar besser als ein Hotel in Paris! 😊). In der Komfortklasse gibt es noch mehr Platz und sehr große Sitze mit ergonomischem Design. Bei meiner Körpergröße von 1,68m war im Standardteil viel Platz und die Sitze fand ich sehr bequem, sonst hätte ich bestimmt nicht die ganze Fahrt geschlafen! 😊

Ebenso hast du ab dem Komfortbereich schnelles WLAN und jede Menge Datenvolumen, also solltest du das vielleicht in Betracht ziehen, wenn du unterwegs arbeiten willst (oder solltest! 😊). Die Premium-Klasse umfasst Catering vor Ort, E-Press und Lounge-Zugang in Paris und Brüssel. Snacks und Lesestoff habe ich immer unterwegs, damit ich auch keinen Gottesdienst verpasse. Wenn ich bei meinen nächsten Thalis-Reisen eine andere Kategorie ausprobiere, werde ich Sie auf jeden Fall informieren – im Moment bin ich mit dem Standardticket vollkommen zufrieden! Mein lieber Bloggerkollege Thomas aus Breitengrad 66 reiste vor vier Jahren erstklassig von Köln nach Paris – seinen Bericht könnt ihr hier lesen.

Zu Beginn der Reiseplanung standen die Optionen Flug, Auto und Bahn zur Auswahl. Ehrlich gesagt habe ich die Gelegenheit aufgegeben, mal kurz mit dem Auto mitzufahren. Obwohl die Strecke etwa 600 km lang ist, muss man ehrlich sagen, dass man bei einer Stadtrundfahrt im Zentrum von Paris mit dem Auto nicht viel machen kann! ​​​​​​Während die Klimabilanz keine Rolle spielt, sollten die Treibstoff- und Parkkosten sowie der Reisestress in die französische Hauptstadt nicht außer Acht gelassen werden.

Thalys Startet Nun Auch Von Essen Nach Paris

Auch die Idee, mit dem Flugzeug zu reisen, erwies sich als unattraktiv und wurde daher schnell wieder verworfen. Und die Flugstrecke mit Zwischenstopp in Zürich (völlig unnötig!) für einen recht günstigen Flug, Zeit zum Flughafen, Zusatzkosten für aufgegebenes Gepäck und so weiter machen diese Option wenig attraktiv. Was ich sagen kann: Wenn man die Emissionen für eine kurze Flugstrecke wirklich einkalkuliert und sieht, dass man mit Thales noch schneller und entspannter ans Ziel kommt, ist mir die Entscheidung noch leichter gefallen.

LESEN:  Moneygram Essen

Ich möchte mit meinem Beitrag auf keinen Fall zum Moralapostel der Klimabilanz werden. 😊 Und auch in Zukunft werde ich bei meinen Reisen nicht auf Flugreisen verzichten. Als ich mit Thales unterwegs war, habe ich jedoch gesehen, wie viel Spaß Zugreisen machen können, und was noch wichtiger ist, mit einem Hochgeschwindigkeitszug zu reisen. Was mich sonst noch überzeugt hat:

Was kann ich sagen? Ich bin sicher, Sie können sagen, wie sehr ich mich auf die Reise freue! Möchte ich einen Koffer packen und mit dem Zug in ein neues Abenteuer fahren, vielleicht nach Brüssel oder Lüttich?

Haben Sie schon einmal eine Tour durch Falaise gemacht oder planen Sie eine Reise nach Paris? Sag es uns in den Kommentaren! Dass man sich Paris nicht entgehen lassen sollte, habe ich hier schon geschrieben. Wenn Sie weitere Tipps für nachhaltigeres oder nachhaltigeres Reisen suchen, werden Sie in diesem Artikel fündig

Thalys Weitet Service Aus: Künftig Eigener Ticketschalter Auch In Aachen

Folgst du mir schon auf Instagram und Facebook? Ich kann es kaum erwarten, auch online zu gehen!

Diese Website verwendet Cookies (natürlich glutenfrei). Sie sind notwendig, um die Website zu durchsuchen (funktionale Cookies) oder um die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Wenn Sie nicht alle Cookies akzeptieren, können einige Dienste der Website nur eingeschränkt genutzt werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Mehr über Cookies erfahren Sie im Abschnitt „Datenschutzerklärung“. Auf dem Blog wird Google Analytics zur Analyse des Nutzerverhaltens eingesetzt, dem können Sie in der „Datenschutzerklärung“ widersprechen.

Dies ist eine Übersicht aller auf der Website verwendeten Cookies. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelne oder komplette Cookies ein

Thalys essen nach paris, thalys essen paris preise, thalys paris, thalys köln paris, thalys essen paris kosten, thalys von essen nach paris, thalys paris essen, paris düsseldorf thalys, zug essen paris thalys, thalys bruxelles paris, preis thalys essen paris, fahrplan thalys essen paris